SPURENSUCHER – MIT ABSTAND DIE ERSTEN

Wir schicken Sie mit nützlichen Hilfsmitteln ausgerüstet auf Spurensuche! Sie haben die Wahl zwischen analoger Orientierung mit GPS-Gerät im Gelände oder einem Tablet-gestützten Outdoor-Escape Game. Ein verrückter Wissenschaftler und die viel zu kurze Zeit sind Ihre Gegner – doch Sie können es schaffen, wenn Sie schnell sind! Gemeinsam ermitteln und tüfteln, voller Action und doch auch mit viel Hirnschmalz. Vom verrückten Wissenschaftler, der sich Zugang zu streng geheimen Forschungsdaten verschafft, oder aber ein von langer Hand geplanter Überfall auf einen Transportkonvoi, bei dem hoch radioaktive Substanzen entwendet werden. Wir finden für Sie eine passende Rahmenhandlung.

Die Spurensuche per GPS-Gerät ist eine erweiterte und moderne Art der Orientierungstour. Die Strecken, die die Teams anhand der GPS-Punkte zurücklegen, verlaufen durch Wälder und Wiesen, auf Wegen und querfeldein. Die Wahl der genauen Wegstrecke liegt in der Verantwortung jedes einzelnen Teams. Unsere GPS-Geräte verfügen im Übrigen über keinerlei Kartendarstellung, sodass der Entscheidungsfindungsprozess nicht gänzlich dem GPS überlassen werden kann. Die Schwierigkeit liegt insbesondere im Abgleich zwischen den realen Gegebenheiten der Landschaft und der Richtungsangabe mit Luftlinienentfernung des GPS-Geräts.